1. Oktober 2017

Goldener Oktober, die Sonne scheint auf das Punktekonto!!

Nach zuletzt 4 Niederlagen in Folge (0:4 gegen Hameln, 0:4 gegen Ilten, 0:4 gegen Hemmingen, 2:3 gegen Lachem) erkämpften unsere 1. Herren einen verdienten Sieg gegen den TSV. Nach 0 : 1 Rückstand brachten die Tore der eingewechselten Ferhat Arslan und Semih Candir die 3 Punkte nach der fast typischen Sturmschwäche in der 1. Halbzeit.

Update!!

Leider erst jetzt aus redaktionellen Gründendas notwendige Update für unsere beiden

Herrenteams. Übige Resultate bitte auf fussball.de. S. grüner Link links!!

 

1. Herren

20. August Heimspiel 2 : 2 gegen Blaues Wunder

3. September auswärts 0 : 4 gegen FC Preußen Hameln

10. September auswärts 0 : 4 gegen MTV Ilten

Aktuell ein Platz vor dem Relegationsplatz

2. Herren

20. August zu Hause im Kreispokal 0 : 5 gegen Ronnenberg 05 II

27. August auswärts 7 : 0 gegen SV Steinkrug

3. September Heimspiel 5 : 3 gegen SV Holtensen II

10. September auswärts 3 : 4 gegen Gestorf II

Aktuell 1. Tabellenplatz

 

 

Alle Neune am 13. August!!!

 

 

Unsere A-Junioren eröffneten mit 3 : 2 gegen den OSV Hannover in der Bezirkslioga den erfolgreichen Heimspieltag. Z. T. am Schluss etwas eng, aber verdienter 3-Punkte-Erfolg des neuen "A-Teams". Pascal-Marek Hoffmann, Collins Edemi Osayi und Jan-Mika Weber schossen unsere Tore. Die Zweete siegte nach Rückstand noch verdient mit 3 : 1 gegen Mittelrode in der 4. Kreisklasse. Unsere Tore schossen Gianni Rapisarda, Faiz Hamo und Ferhat Arslan. Und zum krönenden Abschluss siegte die ERSTE in ihrem ersten Bezirksligsspiel der Saison verdient, wenn auch knapp mt 1 : 0 gegen FC Stern Misburg. Mehrere gute Chancen von u. a. Luca Köneke und Marvin Wächter sowie Philipp Strohecker verfehlten knapp. Das goldene Tor schoss Marvin in der 40. Minute.

Die Zweete siegt im Pokal am 8. August mit 5 : 2 gegen Bennigsen II

Bei zunächst "schauerlichem" Abendwetter kam die Zweete schwer in Gang, siegte aber letztendlich souverän mit exakt dem gleichen Ergebnis wie Freitag in der Staffel in Bennigsen

 

Jetzt wurde es Ernst!

Nach diversen Trainingseinheiten, Testspielen und Turnieren wurd es für unsere 1. Herren am 3. August wieder interessanter:
Um 19 Uhr empfingen unsere Jungs die SC Hemmingen zur ersten Runde des Bezirkpokals. Das Spiel war ursprünglich für letzten Sonntag angesetzt, fiel aber - im wahrsten Sinne - ins Wasser.

Unsere 1. Herren war nicht in der Lage, dem SC Hemmingen Nennenswertes entgegen zu stellen und verlor in der Abendsonne verdient. Hoffentlich nur schlechte Generalprobe für die Liga!!

Obwohl einige Spieler noch fehlen ein schönes Bild der 1. Herren

20. Mai Heimsieg 2017 im letzten Heimspiel mit 5 : 2 gegen Grasdorf

Im letzten Heimspiel konnten wir viele gute Szenen und Tore bewundern. Unsere Tore; 2x Ferhat Arslan, Igor Jurcevic, Philipp Strohecker und Kay Weddecke.

Vor Beginn wurden Ruven Klimke und Diego Marrero verabschiedet. Vorsitzender Meyer, Trainer Daiz Gracia und die Mannschaftskollegen bedankten sich.

Zwei Neue im "Anflug"

In der kommenden Saison werden zwei neue Torhüter die Herren verstärken.

Die bisherigen Keeper Lennard Janzen und Diego Marrero verabschieden sich.

Update

Die 1. Herren spielten in der Bezirksliga 

am 2. Mai mit 4 : 4 im Heimspiel gegen TSV Barsinghausen  und am 7. Mai zu Hause 2 : 2. gegen Schliekum. Am 14. Mai gewannen sie 4 : 3 in Gehrden.

Die Zweete verlor am 5. Mai 0 : 10 gegen Rethen II.

Die 1. Herren spielten in der Bezirksliga 

am 30. April mit 1 : 1 in Hemmingen, eisiger Wind, fast Sturm, nur unser Sturm hätte mehr machen können. Tor Durch Luca Köneke.

Die Zweete spielte 2 : 0 in Mittelrode  Tore Hasan Cindo und Rawi Dewali.

 

Update

Die 1. Herren hatte in der Bezirksliga gemischte Erfolge.

Am 15. April mit 0 : 2 eine Heimniederlage gegen Algestorf.

Am 17. April zu Hause 0 : 0 gegen  Arnum.

Am 23. April Heimsieg mit 3 : 2 gegen Hagenburg.

Am 25. April Niederlage zu Hause mit 3 : 4 gegen Obernkrichen.

Die Zweete spielte zu Hause am 23. April 2 : 2 gegn Gestorf II

Nach langer Zeit wieder Neues (Winterpause, Urlaub des Bearbeiters)

Erfolgreiche Spiele der Ersten nach (erwarteten?) 0: 4 beim Tabellenführer Egestorf Langreder II. 3: 0 in Nordstemmen, 1 : 1 in Stadthagen, 3 : 0 gegen Bückeburg II und zuletzt am 9. April 2 : 1 in Evesen.

 

Die Zweete siegte 5 : 2 gegen Bison Calenberg II und spielte zuletzt am 8. April 2 : 2 gegen Laatzen III.

Neuzugang der 1. Herren Gardeay John
Der aktuelle Kader der Zweeten

TERMIN!!!!!'

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

3. März 2017

19:00 Uhr

Vereinsheim

 

 

27. November - endlich wieder ein Spiel!!

1. Herren 1:0 im Auswärtsspiel gegen SC Rinteln

Das goldene Tor durch Ferhat Arslan

 

Zweete 4:4 auswärts gegen Alvesrode

30. Oktober

1. Herren 0:0 Im Heimspiel gegen Gehrden

Zweete 4:0 zu Hause gegen Schulenburg II

Tore: 2 x Waked Ayoub, Ilhan Ayhan, Hasan Cindo

6. November

die ERSTE auswärts 1:2 gegen Grasdorf nach 1:0 Führung durch Pedro Diaz Garcia

 

update 1. Herren

25. September auswärts 3:4 gegen Bückeburg II

2. Oktober zu Hause 1:2 gegen Evesen

09. Oktober auswärts 4:0 gegen Hagenburg

16. Oktober zu Hause 0:2 gegen Hemmingen-Westerfeld

23. Oktober auswärts 1:2 gegen Schliekum

update Zweete                                                        25. Sepember bei Bison Calenberg II 2:3

02. Oktober zu Hause gegen Ingeln-Oesselse II 0:1

16. Oktober zu Hause 3:3 gegen Mittelrode

23. Oktober auswärts 2:1 gegen Rethen II

Die 1. Herren siegten am 11. September 2016 zu Hause mit 3:1 gegen Egestorf-Langreder II in der Bezirksliga 3.

Am 18. September folgte ein souveräner Heimsieg gegen Stadthagen mit 3:0.

Die Zweete gewann zweimal die 3 Siegpunkte kampflos, weil die Gegner Alferde II und Eldagsen III nicht antraten!!

 

Die 1. Herren verloren am 28. August zu Hause mit 2:3 gegen Nordstemmen in der Bezirksliga 3.

Die Zweete gewann ihr Heimspiel gegen Alvesrode mit 3:1.

Mit starkem Kampf in der zweiten Halbzeit besiegten sie am 4. September Barsinghausen im Auswärtsspiel mit 4:1!!

21. August 2016

Die Zweete gewinnt auswärts mit 3:2 gegen Gestorf II in  der 4. Kreisklasse.

Unsere Tore Ilhan Ayhan, Marcel Linke, Hasan Cindo

Die 1. Herren verloren unter Wert mit 0:3 bei Arnum in der Bezirksliga 3.

Eigentlich war es am Schluss ein gefühltes Spiel 10 gegen 12, André musste nach Gelbrot vom Platz. Pedro war unser 3. Torwart, da Diego und Lennart nicht einsatzfähig sind.

14. August 2016

Es geht doch!!

Heimsieg der 1. Herren gegen Rinteln mit 5:2 

in der Bezirksliga 3.

Unsere Tore 3x Luca lupenreiner Hattrick zum 3:0, Sacha und Faiz

07. August 2016

Nach der Pokalniederlage der 1. Herren zu Hause gegen Hemmingen mit 8:9 n. E. ging leider auch das zweite Pflichtspiel verloren: 2:6 in Algestorf in der Bezirksliga.

Unsere Tore 5' Faiz, 10.' Ferhat

 

 

29. Mai 2016

Ein Punkt beim Heimspiel als Saisonabschluss beim 1 : 1 gegen Hüddessum-Machtsum

Unser Tor durch Luca Köneke zum Ausgleich in der 85. Minute

22. Mai 2016

Auswärtspunkt der Ersten gegen gegen Egestorf-Langreder II 0:0

Sommer!!

Die Zweete siegte im letzten Saisonspiel zu Hause mit 7:0 gegen Alvesrode. Danke Männer!!

Da einige der Tabellennachbarn noch spielen müssen, wird sich der endgültige Tabellenplatz noch zeigen!

 

3. Mai 2016

Nach der Auswärtsniederlage der Ersten gegen Gehrden mit 0:3 letzten Sonntag ein überzeugender Heimsieg gegen den Tabellendritten Ambergau-Volkersheim mit 2 : 0.

Beide Tore Luca.

Am 1. Mai gewann die Zweete mit 4 : 0 in Mittelrode

Tore: Marvan, Hasan, Stefan, Ilhan.

24. April 2016

Nach der Auswärtsniederlage der ERsten gegen Norstemmen mit 0:1 letzten Dienstag nun leider eine Heimniederlage gegen Alfeld mit 1:2

 Unser Tor: Sergent

Die Zweete klettert nach einem Kantersieg mit 16:0 gegen Alferde 2 auf Platz 4 der Tabelle. Das Nachholspiel auf dem Platz des gleichen Gegners war am Mittwoch 5:3 für unsere Mannschaft ausgegangen.

Tore heute:

(10', 34', 36', 45', 75') Marvan Remmov | (12', 65', 78') Patrick Wopienik | (14', 18', 30') Hasan Cindo| (40', 41', 67', 85') Stefan Rother | (50') Ilhan Ayhan

 

 

12. April 2016

Nach der Heimniederlage am Sonntag nun im Nachholspiel gegen Hüddessum-Machtsum mit 4:1 ein Auswärtssieg. 

 

Unsere Tore: 2x Luca, Pedro, Marvin

10. April 2016

nach der Heimniederlage am Dienstag im Nachholspiel gegn Koldingen mit 0:2 bei echten "Sauwetter" nun heute die Heimniederlage gegen Einum mit 2:4

 

Unsere Tore: Ruven per FE und Marvin

Die Zweete dreht ihr Spiel gegen Gestorf nach 2:0." noch auf 3:2

Tore: Ilhan Ayhan, Stefan Rother und ET

 

3. April 2016

Spiel der ERSTEN in Harsum

2 : 3

 

 Unsere Tore: 1:3 Luca, 2:3 Ruven

Spiel der Zweeten in Lemmie mit 3 : 2 gewonnen

26. März 2016

Heimspiel der ERSTEN gegen Grbsen II

3 : 0

 Tore: 1:0 Nowak, 2:0 und 3:0 Luca

 

20. März 2016

Erstes Heimspiel seit November!

Sieg der ERSTEN gegen Kirchdorf

1 : 0

 Tor: Jan Flügge

Die ZWEETE holte einen verdienten Punkt zu Hause gegen Bredenbeck II beim 1 : 1

13. März 2016

Erstes Ligaspiel seit November!

Auswärtsniederlage der ERSTEN gegen Letter 05

1 : 4

Unser Tor: Luca in der 85. Min.

Die ZWEETE verlor leider auch bei Rethen II mit

0 : 3.

Unsere 1. Herren steigert sich bei den heimischen Hallenturnieren!!!

Waren sie beimheimische NDZ-Cup nicht richtig warmgelaufen, so ging es bei den beiden Bennigser Turnieren nur noch aufwärts:

NDZ-Cup 5. Platz, Sieger HSC Hannover

Berggarten-Cup 2. Platz, gegen TSV Barsinghausen nach Neunmeterschießen

Wallsu-Cup 1. Platz 1:0 gegen TSV Barsinghausen

Unsere Jungs haben mal wieder bewiesen, was man mit Teamgeist alles erreichen kann! Ein großes Kompliment geht auch an unsere Neuzugänge Ferhat Arslan, Novak Sogan, Serge Nitakpe, Jahangir Teymori und Ezekiel Mahan, die sich klasse in das Team eingefügt haben. Und auch unser Torwart Diego Otniel Marrero Perez hat sich mit seinen Paraden mal wieder ein Sonderlob verdient. Aber auch ein ganz großes DANKE an unsere Zuschauer, die uns so lautstark unterstützt haben!! Jungs, wir sind alle wahnsinnig stolz auf euch!!!!

Belohnung: Teilnahme am Sportbuzzer-Masters

am 31.01.2016 in Hannover

 


SO SEHEN SIEGER AUS!!! Wallus-Cup 2016 (c) NDZ Kruse

22. November 2015 Auswärtssieg der ERSTEN gegen BW Neuhof 

4 : 0!!

Tore: 1:0 Devin, 2:0 Jan, 3:0 Marvin, 4:0 Philipp

Die ZWEETE verlor leider zu Hause gegen Holtensen II mit 2 : 5.

Unsere Tore Ilhan und Marvan.

8.November 2015 Heimsieg der ERSTEN gegen 1. FC  Germania Egestorf-Langreder

2  :  1

Tore: nach 0:1 Rückstand das 1:1 durch Marvin Wächter und das 2:1 durch Leon Loevenich.

Die ZWEETE gewann in Alvesrode mit 7 : 4!!!!!!!

(6', 12', 48') Hasan Cindo | (51') Henning Ulbricht | (53') Ilhan Ayhan | (58') André Hildebrandt | (88') Rejhan Muric

1. November 2015 Auswärtssieg

Die ERSTE gewann nach Superspiel und vorbildlichem Vorchecking mit 6 : 2 gegen TUSPO Schliekum.

Tore: 2x Sascha, Jan, Leon; Luca, Hasn (von der ZWEETEN bei seinem Mannschaftsdebüt). JANNI war an 5 Toren direkt oder durch Vorbereitung beteiligt!!

Außerdem kam auch Marvin Behnke aus der Zweeten zu seinem ersten Einsatz.

Die Zweete holt bereits am Freitag mit 1 : 1 einen wichtigen Punkt beim Favoriten Hemmingen nach sehr gutem Spiel.

25. Oktober 2015 Doppelheimspieltag

Die ERSTE nach grossem Fight verdient 2 : 1 gegen SV Gehrden gewonnen. Tore  Sascha und Luca.

Die ZWEETE gewann verdient das Lokalderby gegen Mittelrode mit 3 : 0. Tore durch André, Hasan und Rejhan.

11. Oktober 2015 Doppelheimspieltag

Die ERSTE verdient, etwas glücklich 1:0 gegen Concordia Hildesheim gewonnen. Tor JAAAN FLueGGE!

Die Zweete gewann verdient das Lokalderby gegen Bison II. Tore durch André und Marvin.

4. Oktober 2015

Die ERSTE hat verdient auswärts bei Einum mit

7 : 3 gewonnen.

Unter anderem zwei Elfmetertore durch Ruven und  zwei Tore durch Leon Loevenich, je ein Tor von Devin, Philipp und Sascha. Wow!!

Leider war das Nix!

Die ERSTE verlor ihr Heimspiel gegen Harsum mit  0  : 3, halb ausgespielt, halb ausgekontert trotz grösserer Spieleanteile.

Unsere Zweete siegte zum ersten Mal in dieser Spielzeit mit 3 : 2 gegen Lemmie II

Tore nach 0:2 Rückstand durch André, Christian und Rehan.

 

Geschafft!!

Die ersten drei Punkte sind da durch den Auswärtssieg in Kirchdorf!!! 3 : 2 für unseren FC!!

Sie haben den Sieg verdient errungen, aber es wie immer spannend gemacht. Nach  3 : 1 Führung durch Devin , André und Luca kurz vor Schluss der Anschlusstreffer.

Unsere Zweete hat leider die erste Niederlage gegen Bredenbeck II kassiert mit 1 : 3.

 

 

Nach der Auswärtsniederlage der Ersten mit  2 : 4 gegen Koldingen nun ein Untentschieden im Heimspiel gegen Letter 05. 

Also wieder nur ein Punkt statt der ersehnten drei! Tor durch André Buchholz bereits in Minute 2.

Nach der Heimniederlage gegen Nordstemmen mit 0 : 2 verlor die ERSTE auchn ihr Auswärtsspiel bei großer Hitze gen Ambergau/Volkersheim mit 1 : 3.

Gut gekämpft. über weite Strecken kein Sommerfußball, es reicht ben im Augenblick nicht. Torschütze bei uns: Marvin Wächter!! Knoten geplatzt??

Erstes Bezirksligaauswärtsspiel vom 16. August 2015 endete verdient, aber auch mit Glück 0  :  0  gegen TUS Garbsen II

Erstes Bezirksligaspiel vom 9. August 2015 endete verdient, aber zum Ende hin etwas "wackelig"  1  : 1

Das erste Ligator unserer Mannschaft schoss André Buchholz per FE.

Testspiele vom Wochenende 18,/19. Juli 2015

2 : 2 gegen TUS Wettbergen

8 : 0 gegen SG Liekwegen-Sülbeck

 Es tut sich was!! Platzbau durch die Stadt Springe.

 In sechs Wochen soll die "Renovierung" fertig sein!

"Anschwitzen 28. Juni 2015"

Trainingsauftakt mit 21 Spielern

An erster Stelle Kennenlernen, lockere Bewegung und Spaß  -

der Trainer mal wieder als KEEPER.

Mal etwas "fast" Aktuelles:

die ERSte von 1960 traf sich am 5. Juni, um sich und uns an die Meisterschaft der Amateurliga vom 18.April 1960 zu erinnern.

Gäste waren weitere ältere Spieler und der Archivar von Hannover 96, Sebastian Kurbach, mit einigen Erinnerungen.

31. Mai 2015

"Abschlussball" in Ronnenberg 1 : 1

"Na-Ja-Kick" mit einem Tor von Martin Manzel und damit sein wohl Letztes für unseren FC!

Staffelleiter Henning Wolters überreichte vor Beginn den Meisterschaftswimpel.

Eine schöne Geste durch de Heimmannschaft war ein Spalier beim Einlauf der FC-Truppe. Danke!

 

23. Mai 2015

Nachricht vom Staffelleiter

Barsinghausen 2 tritt nicht an

Damit ist die ERste nach einem Jahr "Verbannung" in die Kreisliga zurück in der Bezirksliga

17. Mai 2015

Auswärtssieg gegen den langzeitigen Spitzenreiter Jahn Leveste mit

3 : 0 !!

Stärkste 1. Halbzeit der Saison. 1 : 0 Jan Lauritz Größ, 2 : 0 Tolga Candir und in der Nachspielzeit 3: 0 Kai Weddecke.

 

10. Mai 2015

Heimsieg gegen Gross Munzel  1 : 0  !!

Zunächst die gute Nachricht: André Buchholz geht es eingermaßen gut.

Das heutige Spiel war wenig überzeugend, aber ein Sieg mit 10 Mann , da Max M. die rote Karte sah. Das Tor in Unterzahl - sein 11. Saisontor - schoss Pedro Diaz Garcia.

3. Mai 2015

Auswärtsspiel gegen Bredenbeck  2 : 1  !!

Teuer erkauft durch eine schwere Verletzung am Kopf von André Buchholz.

28.04.2015

Im Heimspiel gegen Pattensen ein 2 : 2!!

Beide Tore für unsere 1. Herren schoss Philipp Strohecker.

 Und wieder Chancen nicht verwertet!

 

26.04.2015

Im Heimspiel gegen Weetzen ein mageres 1 : 1!!

Das Tor für unsere 1. Herren schoss Ruven Klimke per FE.

 Wieder Chancen nicht verwertet!

Es hat uns erwischt!! Erste Niederlage der Saison im Heimspiel gegen Hemmingen 1 : 3

Das Tor für unsere 1. Herren schoss André Buchholz per FE.

Chancen genug, nicht verwertet!

Auswärtssieg der ERSTEN in Wilkenburg 1  :  0

Knapp, aber verdient, am Schluss wieder einmal in Unterzahl. Das goldene Tor durch Pedro Diaz-Garcia bereits in Halbzeit 1.

Auswärtssieg der ERSTEN in Harenberg 5  :  1

Nach 2 : 0 und einem Gegentor sah es zunächst nicht nach einem so klaren Ergebnis aus. Steigerung in der zweiten Halbzeit!! Die ersten 4 Tore Martin Manzel (war das der Durchbruch?), das 5. Tor durch Jonas Tekeste. Weiere Bilder auch bei Tus Harenberg Facebook.

Heimspiel gegen Gestorf 1  :  1

Nach dem Führungstor durch Ruven Klimke nach zweifelhafter Entscheidung des Schiri noch der Ausgelich durch ein Freistoßtor.

Es ist herrlich (kalt), wieder draussen zu Spielen!! 4 : 3 im Test gegen BSV Gleidingen

FC Springe v. 1911 e.V.

- Fussball spielen am Deister -

Wir informieren Sie auf den folgenden Seiten umfassend und aktuell über unsere Aktivitäten im Verein, den Spielbetrieb unserer Mannschaften sowie deren Trainingsbetrieb. Gern würden wir Sie als Zuschauer einmal bei einem unserer Spiele begrüßen. Oder schauen Sie doch einfach bei einer Trainingseinheit vorbei, wenn Sie selber Spaß am Fußball spielen haben.
 
Wir sind der traditionsreiche Fussballverein der Stadt Springe mit ca. 500 Mitgliedern. Unsere Heimat sind die Fußballplätze im Schul- und Sportzentrum Süd an der Harmsmühlenstraße. Auf zwei Rasen- und einem Allwetterplatz können unsere
3 Herren- und 14 Jugendmannschaften und eine Mädchenmannschaft ihren Trainings- und Spielbetrieb ganzjährig durchführen, zumal wir gerade in der dunklen Jahreszeit auf eine Flutlichtanlage zurückgreifen können. Darüber hinaus steht für den Trainings- und Spielbetrieb unserer 7er Jugendmannschaften der Schulsportplatz zur Verfügung

In unmittelbarer Nähe zu den Fußballplätzen finden Sie auch unser Vereinsheim mit der Geschäftsstelle sowie weitere Sportanlagen wie Tennisplätze, Hallenbad, Skater-Anlage und zwei große Sporthallen. Eine ausreichende Anzahl an kostenlosen Parkmöglichkeiten stehen unseren Aktiven, Gästen und Besuchern direkt vor unserer Tür zur Verfügung.

 

 

 

 

Solidaritätsaktion und Grussbild für unseren verletzten Spieler Chris Schierl

28. September 2014 1. Herren

Spiel in Gestorf

Nach brutalem Foul durch Gestorfs Nr. 9 wird Chris Schierl per Hubschrauber abgeflogen, Gestorf tritt nicht mehr an. Wertung 3 Punkte und 5 : 0 Tore für uns.